I'm no Superman Superman Hintergrundbild start eins zwei drei vier fuenf
Im Westen nichts neues.

(nicht viel jedenfalls....)

Fröhlichen ersten Schultag an alle Schulkinder

 Unglaublich mit was für einer guten Laune ich heute morgen die Schule betreten hab. Irgendwie hab ich mich schon fast gefreut, mal nen Vormittag wieder nich arbeiten zu müssen... eigentlich ganz schön bitter nach grad mal ner Woche im neuen Jahr. In der Schule war es aber ganz schön ööööde. Das neue Gebäude wurde ja anscheinend jetzt einigermaßen fertiggestellt, sodass die Leute von der Mauritzschule jetzt auch bei uns sind bzw in ihrem neuen high tech Kasten. Muss wohl ganz toll sein, jedenfalls sind die Fenster riesig und man kann von unten in die kompletten Klassenräume im 1. Stock schauen, hätte ich ja ma keinen Bock da am Fenster (am besten noch zum Hof) zu hocken Naja, worauf ich hinauswollte war eigentlich, dass der Schulhof jetzt schon recht vollgestopft is, obwohl ja noch Winter is und die meisten Leute noch drinnen hocken inner Pause. Wie nett, dass ich den nächsten Sommer eh nich mehr da bin x) Außerdem hat die Schule sich nen neuen "Gong" gegönnt, der stark an Kirchglocken erinnert und dem guten Udo fast nen Herzinfarkt beschert hätte oder so. Uuuund ein neues System für die PCs gabs auch und das geht wohl noch nich so richtig, sodass wir heute keinen Vortrag hören konnten sondern 3 Stunden Geo nur über unsere tollen Weihnachtsferien und die bevorstehende USA Klausur gesprochen haben. Boah.

Ok das war Schule.

War danach mit CP schnell bei Subway am Hbf und dann im Büro. Hooray. CJ hat leider gemerkt dass ich mein Berichtsheft noch nich abgegeben hatte und jetz muss ich das nacharbeiten und ich hab doch wie immer keine Lust. Morgen werd ich wohl mal mit meiner England Geschichte rausrücken und um nen Referenzschreiben bitten. Etwas Angst davor. FB hatte wohl damals auch keins bekommen für Australien. Oder so.

Übrigens... ich hab meine Stimme irgendwie verloren. Hatte die ganze letzte Woche total Halsschmerzen und jetzt zwar kaum noch Schmerzen aber keine Stimme. Ganz toll. 

Bericht vom Wochenende natürlich noch haha. Am Freitag hab ich mich doch noch dazu entschlossen nach DO zu fahren wo ich dann um halb 8 angekommen bin. Irgendwie war das dann etwas blöd mit den Bahnen und ich war erst gegen 8 bei P. Da ich ja allein unterwegs war, hab ich mich natürlich noch leicht verirrt unterwegs und wurde dann auch direkt mit "netten" Kommentaren begrüßt. Anfangs ging es irgendwie noch etwas verkrampft zu, vor allem durch unsere unterschiedlichen "Vorgeschichten"  denk ich Aber mit fortschreitender Uhrzeit und stets vollen Gläsern wurds dann doch ncoh sehr lustig. P. hat von irgendwem nen Bingo bekommen, was wir dann auch direkt ausprobiert haben. Der Bingo-Bär und das Bingo-Glück waren mri aber nicht gewogen. In der ersten Runde bin ich sozusagen letzte gewesen, was ganz besonders toll war da ich im letzten Moment noch mit Mucki diese Tafel getauscht hatte (er war dann deutlich nicht letzter ). Die nächsten Male war ich dann zwar immer nur Vorletzte oder so, aber Spaß is trotzdem was adneres. "Es freuen sich immer die falschen" sag ich da nur. Irgendwie sind wir später noch ganz schön abgegangen und haben auch noch Move gespielt, was die Nachbarn um 3 Uhr bestimmt sehr gefreut hat xD Mucki, C. und A. und ich haben dann auch bei P. gepennt. C. und A. sind am Samstag Nachmittag nach Hause gefahren, Mucki und ich sind noch dageblieben, weil wir eigentlich am Abend mit P. und ner Freundin von ihm innen Westfalenpark wollten um so nen "Winterleuchten" anzusehen. P. hatte dann doch keine Zeit dafür, also sind wir allein gegangen. War ganz cool irgenwie nur leider hats später wie sonstwas geregnet. Später sind wir dann mitm Auto nach Hause gefahren bzw zu Mucki. Da er ja unfairerweise Sixx hat mussten wir da irgend so ne Auswandergeschichte und dann Das Model und der Freak gucken :D Später noch die Wiederholung von DSDS. Was freu ich mich dass der Schwachsinn wieder losgeht =) Sonntag im übrigen auch nur gechillt.

Keine Ahnung aber irgendwie kann ich grad auch gar nich mehr aufhörn zu schreiben x) Grad läuft die neue Folge Vampire Diaries. Hab leider die letzte verpasst und wusste nich genau was passiert war, aber fing jetzt schonmal ganz guti wieder an Damon is viel heißer als Stefan. Ich fühl mich total kindisch hihi. 

Im Übrigen hab ich vor nen paar Tagen "Beim Leben meiner Schwester" ausgelesen, was ihc ja zu Christmas bekommen hatte. Hat mir sehr gut gefallen, manche sagen bestimmt, das Ende war vorhersehbar, für mich aber nich. Jetzt kann ich mir auch in Ruhe den Film ansehen. Heut hab mein Amazon Merkzettel mir mitgeteilt, dass der Preis für New Moon gestiegen, aber der für irgend ne DVD auf unter 5 EUR gesunken is. Dabei hab ich doch kein Geld um was zu kaufen Jedenfalls hab ich jetzt "In meinem Himmel" angefangen, das zweite Weihnachtsbuch. Hab bisher nur ein paar Seiten geschafft, aber scheint mir auch wirklich gut zu sein. Was ganz anderes mal irgendwie. Auch wenn der Film nich so gut sein soll, schau ich mir den vielleicht auch noch später mal an. Es gibt so viele Bücher und Filme die ich sooo gerne hätte, mein Wunschzettel is voll voll voll. Aber mein Konto leer leer leer. Sozusagen.

Immer wenn ich hier auf die Seite geh, klick ich so ein, zwei Blogs an, die grad aktualisiert wurden und so. Und was mich sehr erschreckt hat, heute und das mal davor waren es jeweils Blogs darüber, dass die "Besitzerinnen" krankhaft Gewicht verlieren wollten. Also jeder Eintrag handelte irgendwie von Abnehmen, Kalorienzählen und Wiegen. Ich weiß ja auch, dass ich nicht perfekt bin, dass ich nen paar kg weniger haben könnte, aber nicht muss! Meine Büromitmenschen sind auch total im "magerwahn" teilweise. Wenn ich hör was die so wiegen bei deren Körpergröße. Unheimlich. Weil teilweise sieht man das nichmal wirklich, wie "wenig" die wiegen. Also angeblich. Ich würd auch gern jedem erzählen, dass ich 50kg wiege, was leider aber nich stimmt, ich aber soso gern so viel wiegen würd. Werd auch schon so krank glaub ich... aber hab eben noch Schoki gegessen hihi. Fettilein.

Hab nen paar Vorsätze fürs neue Jahr:

  •  fleißig sein
  • Abschlussprüfung mit gutem Gewissen schreiben und bestehen
  • nach England gehen
  • mehr sparen
  • abnehmen bzw (mehr) Sport machen
  • Kontakte/Freundschaften besser pflegen
  • VHS Kurs oder ähnliches machen und was neues lernen (Chinesisch oder so!)

Mal schauen, ich hoffe dass ich wenigstens die Hälfte der Vorsätze einhalten kann x)

Zu guter letzt möcht ich mich noch eben darüber auslassen, dass ich mich in Schnitzel mit ohne Schnitzel ein klein wenig verliebt hab Ist ja nich so, dass ich vegetarisch lebe, aber im Grunde ess ich Fleisch nur weil es das hier gibt. Und natürlich schmeckts mir auch irgendwie. Nur der Gedanke widert mich manchmal so an, so sehr, wie bei der Leberwurst, dass ich das Zeug einfach nich essen kann, nichtmal dran riechen oder denken kann, ohne dass mir schlecht wird, obwohl ich das im Grunde super gern mag. Da freut man sich über fleischlose Alternativen. Wie jetzt das Schnitzel. Schmeckt irgendwie wie Geflügel. Begeisterung. Auf Mutters Einkaufszettel gesetzt (Valess Schnitzel)



10.1.11 21:25
 
Letzte Einträge: One Night in Münster
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de