I'm no Superman Superman Hintergrundbild start eins zwei drei vier fuenf
Aloha from Hawaii.

Oder auch Aloha from my Zimmer genannt. Aloha in bester, chilliger Manier. Ich hab schon sehr lange nichts mehr hier geschrieben glaub ich, bestimmt schon eine Woche. Uiuiui. Das liegt vor allem daran, dass ich momentan echt so kaum was weiß, was irgendwie unterhaltsam oder interessant sein könnte. Was positiv ist (und es ist traurig das ich das als positiv bewerte ), bei mir im Team sind mehrere Leute nicht da, sprich krank oder sonstwo unterwegs, sodass ich mit den netten Leuten da rumhäng und es sich nciht so ätzend anfühlt wie sonst. Morgen is das aber shcon wieder vorbei, weil meine liebe Patin zurückkehrt. Juhu. Nicht.
Worüber ich mich sehr freu, ist, dass drei meiner Mitazubinchen übernommen werden. I freu me really muy mucho for you my dears.

Mehr zu freuen hab ich wohl momentan nicht. Am Donnerstag schreib ich Geo Klausur und bin extremst noch unvorbereitet. Da aber heute die Para geschrieben hat, werd ich mich morgen mal mit CMA in Verbindung setzen und die Aufgaben in Erfahrung bringen. Das is ja sozusagen das "Glücksspiel", wer zuerst die Klausur schreibt. Unsere beiden Klassen haben bei Schade Geo und wir haben auch beide bei Fr Wi Fachkunde. Beide stellen jeweils nur eine Klausur (würd ich ja auch nich anders machen^^). Bei der letzten Geoklausur hatte ich Pech, weil wir zuerst geschrieben haben, bei der Fachkunde Klausur Glück, weil wir erst nach der "B" geschrieben haben. Dieses Mal in Geo Glück, und wahrscheinlich dann in Fachkunde Pech Aber egal, Geo brauch ich dringender x) So. Wisster Bescheid.

Letztlich hatte ich geschrieben, dass ich nicht wüsste, welche HM Jacke ich haben will. Hab mich für die rote Entschieden =) Allerdings hat Mary das ja für mich mitbestellt und jetzt kommt die aber erst Anfang März. Kann ich aber mit leben. Freu mich trotzdem drauf. Meine Schuhe sind angekommen, die aus England, und ich liebe sie. Total bequem trotz für meine Verhältnisse mega Absatz.

Jetzt schlag ich mal ganz unelegant nen Bogen zurück zur Arbeit. Weil... ich heute wohl mit dem ekeligsten Menschen ever gesprochen habe. Ich könnte hier auch den Namen veröffentlichen, aber das wär ja nicht nett. War zwar kein Kunde, sondern ein Mitarbeiter eines Steigenbergers in Frankfurt (so viel sei gesagt x)), aber jooo... hab den trotzdem im Internet gestalkt. Jedenfalls, entweder war der gute Junge einfach nur der total schleimige Ekel oooder sehr schwul. Ich will ja nicht als homophob hier rüberkommen, aber DAS ging einfach gar nicht. Wusste nicht ob ich lachen oder weinen soll. Und wo ich schon mal grade dabei bin: Ich mach meine Arbeit ja grundsätzlich echt super gerne, die meisten Kunden sind nett und die eigentliche Arbeit geht mir auch relativ leicht von der Hand. Aber manche gehen echt gar nicht. Wenn man sagt: Das und das geht nicht, das und das darf ich nicht machen (weil IHR Travel Management die Regeln so festlegt btw)... dann darf man sich trotzdem noch irgendwas anhören von wegen: Das hab ich immer so gemacht, so bin ich immer geflogen, sonst ist das immer viel günstiger. Ich weiß nicht, ob ichs schon erwähnte, da ich jetzt wieder voll im Telefon mitarbeite, ist das neue Team auch viel angenehmer und der Tag zieht sich auch nicht mehr so. Aber die Reiserichtlinie ist die ätzendste ever. Würd jetzt gerne noch was nettes berichten, aber mir fällt nix ein. Hatte heute gefühlte tausend Stuttgart - Birmingham Buchungen. Und dazu ein Hotel in Tuscaloosa. Ich steh auf den Namen. Werd ich eines Tages auch bereisen

Bis grade lief Two and a Half Men. Jetzt Scrubs. Und nachdem ich letzte Woche schon die ersten Folgen da von der neuen Staffel gesehen hab, muss ich sagen: Enttäuschend. Es ist öde, dass JD und Turk nicht mehr die kleinen "Schüler" sind. Und versteh ich das richtig, dass dieses Mädel in Blond (oder sonstwer), die "neue" JD werden soll!? Mit diesen "Gedankeneinblendungen". Keine Ahnung. Gefällt mir nicht.

Jetzt hab ich einen Ohrwurm von Delta Dawn. War wohl der Delta Dawn Overkill nach BHM heut x)

Die finale Frage: Geh ich pennen oder spiel ich Pokemon? Und wieso hab ich manchmal das Gefühl, dass ich mich dafür schämen sollte, dass ich Pokemon gut finde?! Pokemon sind süß. Und Joko auch, den ich grad in der Gilette-Werbung anstarre. DIE Lache! Heiße Scheiße.

Eigentlich sollten hier noch ein paar coole Pokemon Bilder folgen... hachja aber diese Mistseite geht wie immer nicht. Ich sollte mich dringendst(!) nach einer Alternative umsehen. Hat jemand Ahnung? Hilfe!

Time for tubby bye bye.

<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3



Heute wäre übrigens der 80. Geburtstag von James Dean.



Ich finds so erschreckend, dass er nur ein Jahr älter geworden ist, als ich es jetzt bin. Im Grunde ist es jetzt schon oft schlimm genug, nen Blick in die Todesanzeigen zu werfen. Die Leute sterben so früh. Wie der arme Kristoffer Bernzen. 24 Jahre. Was ist das schon auf ein ganzes Leben gesehen.


8.2.11 22:42


Immer wieder Sonntags

Schon wieder Sonntag. Das gibt mir grad mal ganz schön negative Schwingungen Da ich immer noch nicht wieder richtig gesund bin, hab ich die meiste Zeit jetzt mit rumhängen und TV gaffen verbracht. Mehr als öde irgendwie.

Am Freitag war ich noch bei Mucki zwecks Film schauen. Dieses Mal Inception, den ich ja schon lange mal sehen wollte (Leo! *_*). Naja, nachdem ich am Anfang gefühlte 100x nachgefragt hab, ob ich was wichtiges verpasst hätte und so, weil ich das kein Stück gerallt hab, hab ichs irgendwann doch durchschaut und fand den Film richtig gut. Selbst das Ende, was ja oft nicht grade meinen Gefallen findet bei diesen ganzen amerikanischen Filmen x) War danach noch ganz geflasht von der Geschichte und so, hab mich dann aber um halb 1 auf den Heimweg gemacht, unter leichtem Verfolgungswahn^^

Wo ich grad schon bei Filmen bin, glaube das hatte ich noch nicht erwähnt... die Tage hab ich auch „Beim Leben meiner Schwester“ gesehen, weil ich ja grad das Buch gelesen hatte. Und ich war maßlos enttäuscht, vor allem von dem Ende. Ging gar nicht... das Buch ist wirklich um Längen besser! Da ich jetzt auch „In meinem Himmel“ ausgelesen hab, werde ich mir wohl auch noch den Film ansehen, obwohl mir das Buch schon nicht soooo gut gefallen hat. Zwar gut irgendwie, aber mit der Zeit hab ich das eigentlich nur noch gelesen, weil ich fertig werden wollte damit. Naja.

Jetzt schau ich grade „The Beach“ (Leo! *_*) Hihi. Finds irgendwie lustig, weil wir am letzten Montag noch über den Film in Geo gesprochen haben, weil wir Thailand grad durchnehmen und da auch halt auf DEN Strand zu sprechen kamen. Der wird wohl gerne als totaaal einsame „Attraktion“ den Touris verkauft, in Wirklichkeit steht man dann aber mit 1.000 anderen Leuten in der „Einsamkeit“ und macht Fotos. Ich würds mir trotzdem ansehen Heute Nachmittag/Abend kam Mucki noch zu nem spontanen Besuch vorbei, weil heut The Body lief und wir uns das gerne zusammen ansehen, sozusagen eine weitere Tradition, neben „Schlag den Raab“ zusammen gucken. Wir sind gar nicht fernsehsüchtig oder so x)

 

Richtig was zu berichten hab ich leider gar nicht, was mich sehr traurig stimmt^^ Nein. Eigentlich weiß ich ja auch gar nicht warum ich das hier mache, aber irgendwie is es „cool“. Wenn man alles einfach mal so festhält. Find das hier immer noch sinnvoller, als das was ich hier sonst noch so lese. Magerwahn und so. Muss meine Homies ja auch auf dem laufenden halten yeeehaw.

 

Irgendwie würde ich total gerne in letzter Zeit Kram für mein Zimmer kaufen, also so richtig kitschig coole Sachen^^ Nur wenn ich mir vor Augen führe, für was für einen Zeitraum ich das vielleicht nur noch brauchen würde... mhm. Nicht sinnig. Außerdem bin ich ja auch leicht knapp bei Kasse. Meine Pimkie Bestellung ist am Donnerstag oder Freitag angekommen und hat mich sehr erfreut. Da ich keine Cam mehr habe, kann ich auch keine Bilder machen und das nicht präsentieren. Schuhe hab ich mir auch noch gekauft, nich die, die ich gerne wollte da... aber andere die ich auch schon länger gesucht hab, und jetzt endlich auch bezahlbare gefunden, mit nich 10cm Absatz. Also bestellt hab ich die, aus England <3 Hoffe die kommen bald an. Gab ja jetzt auch Gehalt, da darf man sich ja auch mal ne Kleinigkeit leisten, auch wenn Ende diesen Monats noch die Kreditkartenabrechnung von Hamburg kommt

Am Donnerstag hab ich auch von meiner Englischlehrerin meine Referenz bekommen. Juhu! Jetzt brauch ich nur noch Fotos und das Gesundheitszeugnis. Durch die Erkältung war ich nich grade in der Stimmung um Fotos machen zu lassen, so mit Rotznase und so x) Nächste Woche unbedingt nachholen!

Mehr weiß ich grade echt schon nicht mehr, aber hab auch einfach viel zu wenig erlebt in den letzten Tagen. Oh nein!

 

Ein ganz wichtiges Ereignis! Aber das is mir grad zu peinlich hier aufzuführen x)

Hihi.

 

 

******************************************N A C H T R A G******************************************

Was ich gestern doch noch ganz dringend erwähnen wollte:

Mein neues Lieblings! <3



MusicPlaylist

30.1.11 20:55


Cränk!

Fette fette Erkältung am Start!

Nach dem Wochenende hats mich jetzt so richtig erwischt und mir gehts total mal nich mehr gut. Total Halsweh, laufende Nase, schmerzen im ganzen Körper, dauermüdigkeit bzw schlappheit... fühl mich einfach richtig angeschlagen
Am liebsten würde ich direkt morgen zum Arzt und mich krankschreiben lassen, aber ich weiß, dass kann ich nicht bringen. Obwohl ich sowas von keinen Bock aufs Büro hab. Heute war ich das erste Mal alleine im Tele. Hab das ja schon soo lange nicht mehr gemacht und war dementsprechend etwas nervös, vor allem is ja auch nen neues Team. Als ich das erste Mal bei denen war, durfte ich ja nie ins Telefon gehen, weil die Stuggis das nich wollten, die alten Idioten. Heute war dann also der "große" Tag, nachdem AKO wohl einfach keinen Bock hatte irgendwas gescheites mit mir zu machen (fand ich jetzt auch nich SO schade ). Hatte ein paar ganz okaye Anrufe; die erste hat sich direkt so gefreut über irgendwas, dass sie ÜBELST laut angefangen hat zu lachen, sodass AKO das am Platz nebenan schon gehört hat x) Die anderen waren halt auch ganz ok. Meine tolle Patin hatte mir ja schon versichert, dass ich in Mietwagen und Hotelbuchungen ja anscheinend wohl "ganz fit" bin (nach 2 1/2 Jahren Ausbildung wohlgemerkt). Großes Kompliment find ich. Im Cap hab ich so gut wie alles gemacht, auch Interkont und so... und mir wird gesagt, dass ich Hotel und Mietwagen ja wohl anscheinend schon ganz gut kann. Danke danke danke.
Aber ok, so kann ich die auch immer wieder neu beeindrucken hihihi =) Trotzdem nervt es mich grad nur, eigentlich mag ich die Leute im Team ganz gerne, nur manche sind einfach irgendwie ätzend. Ich geb zu, es gibt da genug Leute, bei denen ich fett so tue, als ob ich die freundlich und lustig finden würde. "DANKEEEE BITTEEEE GERNEEEEE HIHIHIHIHIHI" *bäh*

Sou.
Jetzt mal zu was erfreulichem. Geo Klausur wurd um ein paar Tage verschoben, was gut is, da ich noch kein klitzekleines bisschen dafür getan hab, ich lazy poo. Totaler Absturz heute in Deutsch/Bahn. Haben eine KSK Abschlussprüfung gemacht. Und KSK ist nen Fach in dem ich echt gut bin. Und was war? Hab kein bisschen von dem was da stand gerafft. Ich weiß es jetzt zwar nich ganz genau, aber war mehr als schlecht was ich da abgeliefert hab. Stumpf geraten. Das will ich jetzt einfach mal auf meinen schlechten gesundheitlichen Zustand schieben und hoffen, dass ich beim nächsten Mal etwas mehr da raushol x)
Nochwas, warum hab ich mich eigentlich über die "Neuen" an der Schule beschwert?! Viele von den (männlichen) "Ex-Mauritzleuten" sind mal extrem gutaussehend. Hach da geh ich doch jede Pause gerne raus und gaff
Und die Toiletten im Neubau werd ich auch mal Besuchen müssen, durch die ultra-riesen Fenster konnt ich da über den Flur schon nen Blick reinwerfen, sah noch so strahleweiß und ganz sauber aus... nicht so wie im Hauptgebäude, so schäbig und bah bah.

Samstag/Sonntag hab ich meine Fingernägel nach gefühlten 10000000 Jahren mal wieder lackiert. Hab jetzt mometan "Space Nails". Steh ich mal voll drauf Altah. Wollte nen Foto machen und das hier reinstellen, sieht man aber nich so gut was es darstellen soll





Auf dem zweiten erkennt man dann sozusagen den "Effekt", wobei ich die Farben bei dem nich soo schön finde. Hab selber dunkelblaue Basis genommen, dann dunkles Lila, so ein "Pflaumenviolett" und dann noch helles helles Lila/Flieder. Zum Schluss noch Glitzer-Topcoat drüber geknallt und voilà. Beim nächsten Mal nehm ich aber glitteriges Glitzerzeugs, also sozusagen gröber... ganz schwierig zu beschreiben find ich grade.

Ansonsten hab ich erstmal nichts weltbewegendes zu berichten. Ach doch, ich hab mir bei Pimkie (ich gebs zu! :D) ein Cape oder wie man es nennt bestellt und so "fake" Handschuhe von denen, die ich gerne aus echtem Leder und mit echter Wolle hätte. Bis gestern gab es nämlich auf alle reduzierten Artikel (üblen Sale! haben die grad) nochmal 20 % runter. Da konnte ich einfach nicht wiederstehen. Das Cape sollte mal glaube ich 49 EUR kosten (hätt ich never dafür genommen), wurde dann jetzt auf etwa 20 EUR reduziert. Hab insgesamt mit den Handschuhen und Versand (6 EUR) round about 25 EUR bezahlt. Dabei wollte ich doch nichts mehr kaufen. Ich und meine guten Vorsätze. Am Popo! Misti. Jetzt freu ich mich aber erstmal drauf, dass das irgendwann kommt. Yip yip.

Morgen early bird und Mittwoch super early bird Schicht (7 Uhr )


24.1.11 22:05


One Night in Münster

Bin aus dem Koma erwacht x)

Letzte Nacht war anstrengend. Sehr sehr einfach nur anstrengend. Aber so cool.

Da ich ja leider bis 1630 arbeiten musste und nich wie manch andere nur ein Paar Stunden in der Uni verschwendet hab, konnte es erst relativ "spät" losgehen, weil wir vorher auch noch bei mir waren und uns etwas Amaretto mit Apfelsaft gegeben haben. Um 8 Uhr rum sind wir dann losgezogen in Richtung Altstadt und im Bullenkopp (wo auch sonst ) gelandet. War noch sehr leer zu Anfang und wir haben Karten gespielt (hab immer bei Lügen und Betrügen verloren ) und Long Island getrunken. Später kam dann noch Fabi und Jon dazu und noch noch später, man glaubt es kaum, damit hat auch niemand gerechnet, der gute Michi. Den man schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen hat x) Irgendwann wurde es auch sehr voll und sehr lustig. Hab ein Mädel aus Köln kennen gelernt, ganz cool!
Hatte bei der Arbeit schon mit FB bzw FBO (haben neue Expi Kürzel bekommen haha -> SMO) gesprochen, der auch in der Stadt unterwegs war. Er hatte dann geschrieben, dass sie im Cuba Nova wären, also sind wir da auch noch hingegangen. Eigentlich hatten wir ja gesagt, dass wir da nicht mehr hinwollen, aber da ja Freitag war, war die Musik ganz gutiiii. >Wilde Hilde< und so
Als wir da ankamen sind wir auch direkt auf FBO gestoßen und dann auch noch auf Fr Wi und Hr Wä, meine "Lieblingslehrer"... nicht. Fr Wi hat mir irgendwas von wegen Weihnachtsfeier und dass sie bald gehen muss wegen der Kinder erzählt. Wi war noch sehr nüchtern schien es mir, Wä eher weniger. Wä wollte mir nix von seinem gewonnen Geld abgeben, weil er das wohl noch nicht bekommen hat ("Voll die Betrüger!!"). Und ich solle ihn mal ruhig Daniel nennen, Lehrer sein (ist kein Referendar mehr) ist so cool, weil man mehr Asche bekommt und unsere Klasse war aber sehr nett. Hab mich geoutet, dass ich Politik scheiße find Als hätte er das nicht gemerkt x) Hat sich dann noch mit Mucki übers Lehrerdasein unterhalten und musste dann zu "Krawall und Remmidemmi" abgehen gehen(?!).
Musik war wie gesagt sehr gut, daher sind wir auch direkt bis 6 da geblieben, FBO und ich haben beschlossen, dass wir dringend mal mit CMA zusammen was unternehmen müssen. Bin irgendwie aufm Rückweg total lange unterwegs gewesen, obwohl das ja nicht besonders weit ist. Und Zuhause total fertig ins Bett gefallen. Heute um 14 Uhr aufgewacht. Yehaw!

Ich freu mich einfach mal richtig auf heute Abend, weil ich total abgammeln werde. DSDS gucken und so nen Kram =)
D. hatte zwar gefragt ob wir was machen, aber hab abgesagt, komm kaum klar auf meinen Körper. Der tut aus welchen Gründen auch immer soooo weeehhhh.
Muss gleich noch nen Blick ins Portemonnaie werfen und schauen wie teuer ich gestern war. Hab glaub ich viel von anderen bekommen, mal wieder ganz anders als geplant. Freut mich zwar irgendwie, weils voll nett is, aber ich steh schon so in der "Schuld" bei einigen Menschen, das is mehr als peinlich.

Was noch ganz wichtig ist:
Mein Führungszeugnis kam heute schon an, juhu! Kein Eintrag und hässliches grünliches Papier. Außerdem hab ich gestern noch die Referenz von CJ bekommen. Zum Glück, weil sie jetzt 3 Wochen nicht im Büro ist. Alles supi! Ich fühle, dass es was wird. Es muss einfach klappen. Ich hab mich nich auf die ausgeschriebenen Stellen beworben und werde das auch nicht tun. Nein nein nein. Man muss doch Abenteuer erleben solange man jung ist!

Morgen werde ich Snickers Muffins backen für IC, weil er ja mein Pate im BO war und ich immer noch nix gemacht hab für ihn. Hab eben schnell beim Rewe so ne Sechserpackung Snickers halt gekauft und mich etwas blöd gefühlt weil ich nur das gekauft hab für mich alleine anscheinend. Hab meinen Schatten bewundert, weil der so schön groß und schlank ist. Das wäre ich gern. Wenigstens 15 cm mehr wären schon toll. Fühl mich so winzig und mopsig

Jetzt wird Talk Talk Talk geschaut und vielleicht aus Frust ein kleines Snickers gefuttert x)
22.1.11 19:50


Noch 8 Stunden arbeiten, dann is Wochenende =)

Meiner Meinung nach bin ich doch mal ein ganz schön fleißiges Bienchen was das Blog schreiben angeht momentan oder etwa nich?!

Hab aber auch manchmal echt "wichtige" Dinge zu berichten, kann ich nur sagen

Das was mir am meisten Sorge bereitet hat vorweg, nääämlich CJ hat gesagt, dass sie mein Referenzschreiben fertig macht. Auch auf Englisch Hat sie damals für FB wohl auch gemacht, nur nen englisches Arbeitszeugnis bekommt man bei uns nich, wahrscheinlich weil wir ein ach so internationales Unternehmen sind und die Hälfte der Artikel im Intranet in englischer Sprache verfasst sind. Whatever. FB ist übrigens aus Australien zurückgekehrt und hat uns auch schon im Büro besucht, heute war sie auch in der Schule und hat da "Hallo" gesagt. Jetzt zieht sie demnächst mit TL und einem Verkürzer aus meiner Parallelklasse nach Holland... diese glücklichen Kinder.

Das zweite Referenzschreiben werd ich jetzt wohl von meiner Englischlehrerin bekommen, da das bei den anderen Idioten ja nicht geklappt hat. Hab mit ihr auch schon mein Anschreiben und meinen Lebenslauf durchgeguckt, war alles sogar ganz gut.
Heute hab ich dann der Stadt, genauer gesagt dem "Amt für Bürgerangelegenheiten" einen Besuch abgestattet und mein Führungszeugnis beantragt, oder wie mans nennt. Gekauft wahrscheinlich, hat nämlich mal eben 13 Euro gekostet, ich glaub ich spinne. 13 Euronas für so nen Zettel auf dem kein Eintrag vorhanden ist. Muss aber dann hochwertiges Papier sein. Ich werds in ner guten Woche wohl erfahren...
Nächsten Donnerstag werd ich mich dann noch zum Arzt quälen und nen Gesundheitszeugnis besorgen. Dann müsste ich auch endlich alles zusammen haben. Ich freu mich!

Das Highlight des Tages ereignete sich heute in der Schule. Unglaublich. Gestern war unser ehemaliger Politiklehrer im Fernsehen, bei "Rettet die Million" im ZDF. Haben einiger aus meiner Klasse zufällig sogar gesehen. Und da wir ja alle neugierig sind, haben wir Frau W. angebettelt, dass wir das im Internet anschauen dürfen. Sie hat dann noch mit einer aus meiner Klasse Prüfungsvorbereitung für die mündliche gemacht, und meinte, wir könnten dann ja noch zu unserem aktuellen Unterrichtsthema nen bisschen "googlen". Natürlich! Jedenfalls, ich glaub wir haben als Klasse zusammen in den 2 1/2 Jahren noch nie so viel gelacht. C. und ich haben festgestellt, dass wir uns auf ekelhafteste Weise fremdschämen x)
Ich versuch später noch, das Video hier irgendwie zu verlinken.

Ansonsten werd ich den heutigen Abend wohl damit verbringen, "Das Parfüm" zum gefühlt tausendsten Mal zu gucken, im Internet zu surfen und early pennen, da morgen early bird Schicht. Hab aber auch schon nachdem ich beim Bürgerablablaamt war irgendwie von 4 bis 7 geschlafen, ich bin in letzter Zeit immer soooo fertig. Dabei wollte ich eigentlich mal gründlich aufräumen Is mal dringend nötig! Vor allem mein Schrank quillt total über. Hab mir letztlich schon aus dem Zimmer von T. Kleiderbügel geklaut weil ich meine teilweise schon 3fach behängt hatte... aber sieht immernoch schlimm aus da drin. Vor allem weiß ich nicht wohin mit meinen Schuhen. Hatte mir überlegt so nen Schuhregal von Ikea zu kaufen, aber dafür, dass das nur so billige kleine Bänkchen sind, find ich die extrem teuer, zumal ich auch zwei brauchen würde (so zum übereinander schrauben).
Wo ich grad beim Thema Schuhe schonmal bin Ich will schon seit Jahren so ein bestimmtes Paar haben, hab das damals (2005 oder so?!) bei Titus oder Kingpin oder so entdeckt, sogar reduziert, aber natürlich nicht mehr in meiner Größe. Seitdem war ich immer mal wieder im Internet auf der Suche danach. Letztlich hatte ich wieder so nen Anfall und hab nach einiger Zeit sogar noch nen Paar in 38 gefunden, wären aus USA insgesamt sogar nur um 22 Euro gewesen, aber irgendwie bin ich momentan ja so knapp bei Kasse bzw muss extrem sparen, und da hab ichs tatsächlich geschafft die nich zu kaufen. Sobald ich das nächste Mal was übrig hab, dann kauf ich mir die.... neben 1000 anderen Sachen natürlich





Noch nen paar andere Sachen auf die ich nen Auge geworfen hab in letzter Zeit:



Weiß nich so recht welche Farbe ich besser finden soll



Schenk ich mir glaub ich selber zur bestandenen Prüfung, falls es eines Tages soweit sein sollte. Irgendwie hab ich mich verliebt x)



Gestern durch Zufall entdeckt. Eigentlich wollte ich ja so nen Cover aus Plastik, aber so Sticker schützen bestimmt auch etwas vor Kratzern und sehen viel viel viel besser aus.


Glaub ich räum jetzt noch etwas auf und dann schlaf ich, weil morgen wird harrrrt. Es geht in die Altstadt, Baby. Mit meinen Lieblingsmenschen türlich. Dafür hab ich halt immer Geld

Adieu.
20.1.11 19:03


Update Hamburg Fotos

Für Leute die es interessiert:

Ich hab die Hamburg Fotos hochgeladen, hoffe das lässt das Stalker-Herz einiger höher schlagen

Hamburg Fotos

Have a happy rest sunday and a good start in the new week my dears.

16.1.11 16:51


total verschwendeter samstag

Ich bin echt mal etwas wütend/angepisst/enttäuscht grade.

Gestern hab ich meinen heiligen Samstag Abend mit der lieben D. verbracht. Wir waren in der Stadt kurz, alles fein, bis auf die Tatsache, dass ich die blöde HM Jacke die cih wollte nich gefunden hab... und danach waren wir noch im Eblatt ganz entspannt was essen.

Dachte ich.

Da wir uns länger nicht gesehen hatten, gab es natürlich einiges zu erzählen, vor allem von D.s Seite. Und wie man mich kennt bin ich ja nen geduldiger Zuhörer und erteil auch gern nen Rat wenn angebracht oder wenn man mich danach fragt. Wer D. kennt, weiß ja auch einfach wie sie is, sie is meine Freundin aber trotzdem zeitweise SO anstrengend.

Ich weiß nich wie ich das möglichst diskret beschreiben soll. Meiner Meinung nach braucht man keinen Aufstand machen, nur weil es jemanden gibt, der möglicherweise mehr für einen empfindet als man selber für die Person empfindet. Und erst recht muss man deswegen nicht andere mit diesem nicht vorhandenen Problem belästigen. Wenn es dann noch eine weitere Person gibt, die man nichtmal persönlich kennt und die schon jetzt anfängt "obszöne" SMS zu schreiben, dann brauch man sich auch nich weiter den Kopf drüber zerbrechen, wie es mit der Person weitergehen soll, wenn man auf sowas keine Lust hat. HDF und fertig. Oder bin ich so gefühlskalt, dass mir solche Geschichten, wenn sie mir passieren, so am Popo vorbeigehen?!?!?!

Naja jedenfalls war das für mich schon der erste innerliche Aufreger. Erschwerend kommt dann noch dazu, dass, obwohl die Zeiten des gelobten iPhones vorüber sind, jetzt das neue Heiligtum da ist (namentlich HTC Desire HD), und ich finde es einfach mal scheiße noch mal unverschämt, wenn man mit jemandem zusammen isst, dabei die ganze Zeit sein scheiß Handy aufm Tisch liegen hat und alle 2 Minuten überprüft ob jemand geschrieben hat. Wenn dann jemand geschrieben hat wird dann gefragt, was man darauf antworten soll ("is mir egal?!" und die lächerlichen Probleme werden wieder aufgegriffen. Boah!!!! Ich finde, ich bin echt geduldig und so, und mach auch viel mit was das angeht, aber innerlich war ich da echt schon am kochen. Dazu muss ich auch noch bemerken, dass ich schon direkt als sie das Handy aufn Tisch gelegt hat, ihr gesagt hab, dass sie doch bitte nich die ganze Zeit SMS schreiben soll und so. "Nein nein... mach ich nich!" Is klar. Als dann keine SMS mehr kamen, wurd fleißig im Internet rumgesurft. Facebook, Studi, MSN. Alles wichtiger als ich. Natürlich. Und dann wurden irgendwelche belanglose Bilder von Hunden und Leuten, die ich nich kenne gezeigt, worum ich auch nich gebeten hatte.

Nachdem ich dann wohl irgendwann deutlich genug desinteresse signalisiert hatte wurde das Gespräch für nen Moment sogar auf mich gerichtet, Hamburg und so. Durfte bestimmt ganze 5 Minuten erzählen! Wobei man ihr allerdings auch anmerkte, dass es sie herzlich wenig interessiert hat. Hab das ganze deswegen auch recht kurz gehalten. Was soll ich groß ausschweifen, wenn es doch eh keiner wissen will. Sie hat dann noch ein, zwei Fragen zu K. gestellt, warum auch immer; sie fragt jedes Mal und die Antworten sind auch immer die gleichen...

Der Abend war für mich zu dem Zeitpunkt längst gelaufen. War froh als ich gegen 23 Uhr zuhause war. Hab mich auch echt geärgert, dass ich nichts "besseres" gemacht hab. Für nächstes Wochenende bin ich dann schon von D. fest eingeplant worden, weil sie mir dann wieder so viel zu berichten hat (wegen den Typen und so). Aha. Ich hab ihr dann gesagt, ich will in die Altstadt oder so. Also, nächstes WE Altstadt! =)

So. Und jetzt is Sonntag, mein Wochenende ruiniert, und ich bin total enttäuscht, dass sich sowas als Freundin bezeichnet. Ganz ehrlich, Freunde?! Meine FREUNDE interessieren sich auch für mein kleines unbedeutendes Leben. Und sind nich so ich-bezogen, als gäb es nur den einen Menschen auf der Welt. Ich brech ins Essen ehy.

Jetzt guck ich noch die Wiederholung von SdR. Das konnte ich ja nich sehen gestern und musste sogar Mucki "versetzen" dafür und mit unserer "Tradition" brechen, nur weil ich mich mit ner angeblichen Freundin treffen wollte. Schlechtes Karma oder was.

TTYS

 PS: Das war jetzt echt mal kein Lästern. Plus ette D. kann bzw wird das hier nicht lesen, da sie kein "ICQ-Freund" von mir ist. Worüber ich grad mehr als glücklich bin

PPS: Hab aus Versehen die Gästebuch-Einträge gelöscht, war halt keine Absicht. Ich hoffe die drei Personen die es betrifft sind nich beleidigt emotion

16.1.11 15:20


 [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de